Bildungswerk Aachen

Basiskurs Sterbebegleitung für Alltagsbegleiter/innen nach § 53c

Nächster Kursbeginn am/ab:

25.09.2018|ANMELDEN »

Kursnummer: H18-0925

Alltagsbegleiter und -begleiterinnen sind durch ihre Kernaufgaben nah an den schwerkranken Menschen und ihren Zugehörigen. Auch sie stellen sich in ihrer Arbeit auf die kurzen Verweildauern von oftmals nur wenigen Monaten der Menschen ein, die sie betreuen. Dieser Basiskurs Sterbebegleitung richtet sich speziell an diese Berufsgruppe, um ihr mehr Sicherheit im Umgang mit Sterbe- und Trauerbegleitung sowie Basiswissen in der Begleitung am Lebensende zu vermitteln.

Ziele:
Durch diese Fortbildung erlangen Sie mehr Sicherheit im Umgang mit sterbenden und trauernden Menschen. Sie lernen Ihre eigenen Möglichkeiten und Grenzen in der Begegnung mit betroffenen Menschen kennen und nehmen diese wahr. Daneben entwickeln Sie Ihre eigenen Kompetenzen, Ihre Fachlichkeit und Ihre eigene innere Haltung weiter. Dieses ist ein Grundlagenseminar, in der die psychosoziale Begleitung mit den unterschiedlichen Aspekten im Vordergrund steht.

Inhalte:

  • Der Sterbeprozess
  • Distanz und Nähe
  • Kommunikation und Nonverbale Kommunikation in der Sterbebegleitung
  • Auseinandersetzung mit eigener Endlichkeit und eigenen Verlusterfahrungen
  • Demenz und Sterben
  • Begegnung mit Trauernden


Zielgruppe:
Alltagsbegleiter/innen nach § 53c

Referent:

Kursdetails

Am/Ab

Di, 25.09.2018

(insg. 2 Kurstage)

Kursnummer

H18-0925

Ort

Bildungswerk Aachen

Kursgebühr

210,00 €

Kurstermine

Di 25.09.2018 09:00–16:00 Uhr
Mi 26.09.2018 09:00–16:00 Uhr