Bildungswerk Aachen

Oasentag für Mitarbeitende in der Hospiz- und Palliativversorgung

Nächster Kursbeginn am/ab:

16.06.2018|ANMELDEN »

Kursnummer: H18-0616

„Mein Gott, mein Gott, warum hast du mich verlassen?“ (Psalm 22, 2)

Sie sind haupt- oder ehrenamtlich in der Begleitung Sterbender und ihrer Angehörigen engagiert. Dies erfordert viel Kraft und bringt manchmal sicher auch Belastungen mit sich. Der Oasentag will Ihnen neue spirituelle Impulse geben.

Wir laden Sie ein, die Psalmen als eine Kraftquelle zu entdecken. Wir wollen mit Ihnen gemeinsam die uralten Worte mit Hilfe von kreativen Methoden für das eigene Leben und auch für Ihre Arbeit erschließen. Dabei wollen wir auch der Frage nachspüren, wie der Glaube Leiderfahrungen standhalten kann.

Ziele:
An diesem Oasentag können Sie den Psalm 22 als eine Kraftquelle für das eigene Leben und für die Arbeit entdecken.

Inhalte:

  • Psalm 22
  • Kreative Methoden der Bibelarbeit
  • Spirituelle Impulse
  • Glaube und Leiderfahrung

Zielgruppe:
Mitarbeitende in der Hospiz- und Palliativversorgung

Referenten:

Kursdetails

Am/Ab

Sa, 16.06.2018

Kursnummer

H18-0616

Ort

Genezareth-Kirche, Vaalser Straße, 52074 Aachen ( (Buslinien von Aachen in Richtung Vaals, Haltestelle Westfriedhof)

Kursgebühr

15,00 € für Verpflegung, zu zahlen vor Ort

Kurstermine

Sa 16.06.2018 09:30–16:30 Uhr