Bildungswerk Aachen

Interdisziplinärer Aufbaukurs Palliative Care

Nächster Kursbeginn am/ab:

16.10.2017|ANMELDEN »

Kursnummer: H17-1016A

Dieser Kurs umfasst 40 Unterrichtseinheiten und richtet sich an Teilnehmer, die regelmäßig schwerstkranke und sterbende Menschen begleiten und versorgen.

Ziele:
Gemeinsames Erarbeiten von Wissen auch anhand von Beispielen aus der Praxis, das praktische Trainieren von Fertigkeiten, die Reflexion des eigenen Tuns sowie dessen Anpassung und Umsetzung in der täglichen Praxis. Dieser Kurs wird interdisziplinär angeboten, damit es auf lange Sicht gelingen kann, funktionierende Teams von Ärzten, Pflegenden und Betreuenden in der Palliativen Versorgung zu implementieren.


Inhalte:

  • Kommunikation mit Schwerstkranken und deren Angehörigen
  • Pflegerische/medizinische Aspekte
  • Fallbesprechung
  • Sterbebegleitung bei Demenzkranken
  • Praxisbezogene Themen: Symptomkontrolle, Schmerz, Angst u. v. m.
  • Wie viel Tod verträgt ein Team?
  • Erschwerte Trauergespräche
  • Arbeit im palliativen Netzwerk

Zielgruppe:
Absolventen der Basiskurse Palliative Care für examinierte Pflegekräfte/Ärzte/Sozialarbeiter
 

Referent:

Kursdetails

Am/Ab

Mo, 16.10.2017

(insg. 5 Kurstage)

Kursnummer

H17-1016A

Ort

Bildungswerk Aachen

Kursgebühr

450,00 €

Zusatzinformationen

Bildungsurlaub

Kurstermine

Mo 16.10.2017 09:00–16:30 Uhr
Di 17.10.2017 09:00–16:30 Uhr
Mi 18.10.2017 09:00–16:30 Uhr
Do 19.10.2017 09:00–16:30 Uhr
Fr 20.10.2017 09:00–15:00 Uhr