Bildungswerk Aachen
Schule im Aufbruch

Kursangebote: Schule entwickeln

(durch Anklicken der Balken öffnet sich der jeweilige Kurs)

Kursbezeichnung

nächster Termin

  • Gemeinsam gut von Bord gehen - Unterstützung für „auslaufend geschlossene“ Schulen

    Nach Vereinbarung

    •  

      Der demographische Wandel und die Veränderungen in der Schullandschaft führen immer häufiger dazu, dass Schulen (auslaufend) geschlossen werden müssen. Für die betroffene Schulgemeinde – angefangen bei der Schulleitung und dem Lehrerkollegium bis zu den Schülern und Eltern – kann dies zum einen ein schmerzhafter Prozess des Abschiednehmens und der Trauer sein. Zum anderen bietet er aber auch die Chance, die anstehende Veränderung konstruktiv zu gestalten und sich für die verbleibende […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Nach Vereinbarung

      Kursdauer: 1 Tag à 7 Std.

      Kursgebühr: bitte erfragen

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Herausforderung Inklusion: Förderpädagogik in der Regelschule

    Nach Vereinbarung

    •  

      Das 9. Schulrechtsänderungsgesetz stellt klar: Der Regelförderort für Schüler mit sonderpädagogischem Förderbedarf ist die Regelschule. Damit liegt die Entscheidung für die Schulwahl in der Regel bei den Eltern. Das stellt die Schulen und die einzelnen Lehrer vor große Herausforderungen, zumal die personellen Ressourcen von vielen als unzureichend erlebt werden. Immer wieder tauchen Fragen auf: Wie soll das alles überhaupt gehen? Wie kommen wir an das nötige sonderpädagogische Know-Ho […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Nach Vereinbarung

      Kursdauer: 1 Tag à 7 Std.

      Kursgebühr: bitte erfragen

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Hospitation in der 4. Aachener Gesamtschule

    13.12.2016

    •  

      Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Schulen, die in Fragen der Unterrichtsentwicklung, der Lernformen, der Schulorganisation und des sozialen Miteinanders neue Wege beschreiten. Gemeinsam sind ihnen allen der Mut, das Engagement und der Erfolg ihrer pädagogischen Konzepte. Ziele: Mit den Hospitationen in innovativen Grundschulen (s. S. 08) und in der 4. Aachener Gesamtschule möchten wir Ihnen Schulen vorstellen, die gute Erfahrungen mit innovativen Konzepten weitervermitteln können. […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: 13.12.2016

      Kursdauer: 5 Std.

      Kursgebühr: 30,00 €

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Hospitation in der GGS Am Höfling, Aachen

    27.04.2017

    •  

      Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Schulen, die in Fragen der Unterrichtsentwicklung, der Lernformen, der Schulorganisation und des sozialen Miteinanders neue Wege beschreiten. Gemeinsam sind ihnen allen der Mut und das Engagement, aber auch die große Begeisterung aller Beteiligten und der Erfolg ihrer pädagogischen Konzepte. Ziele: Mit den Hospitationen in innovativen Grundschulen möchten wir Ihnen Schulen vorstellen, die gute Erfahrungen mit innovativen Konzepten weitervermitteln […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: 27.04.2017

      Kursdauer: 1 Tag à 4,5 Std

      Kursgebühr: 20,00 €

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Hospitation in der Grundschule Kleine Kielstraße, Dortmund

    Bitte erfragen

    •  

      Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Schulen, die in Fragen der Unterrichtsentwicklung, der Lernformen, der Schulorganisation und des sozialen Miteinanders neue Wege beschreiten. Gemeinsam sind ihnen allen der Mut und das Engagement, aber auch die große Begeisterung aller Beteiligten und der Erfolg ihrer pädagogischen Konzepte. Ziele: Mit den Hospitationen in innovativen Grundschulen möchten wir Ihnen Schulen vorstellen, die gute Erfahrungen mit innovativen Konzepten weitervermitteln […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Bitte erfragen

      Kursdauer: 1 Tag à 7 Std.

      Kursgebühr: 25,00 €

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Hospitation in der Promenadenschule, Jülich

    Bitte erfragen

    •  

      Es gibt mittlerweile eine Vielzahl von Schulen, die in Fragen der Unterrichtsentwicklung, der Lernformen, der Schulorganisation und des sozialen Miteinanders neue Wege beschreiten. Gemeinsam sind ihnen allen der Mut und das Engagement, aber auch die große Begeisterung aller Beteiligten und der Erfolg ihrer pädagogischen Konzepte. Ziele: Mit den Hospitationen in innovativen Grundschulen möchten wir Ihnen Schulen vorstellen, die gute Erfahrungen mit innovativen Konzepten weitervermitteln […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Bitte erfragen

      Kursdauer: 1 Tag à 4,5 Std.

      Kursgebühr: 20,00 €

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Individuelles und eigenverantwortliches Lernen - Arbeiten im Lernbüro

    Nächstes Kursjahr

    •  

      Lernen ist ein individueller Prozess, der am ehesten gelingt, wenn Schüler aktiv und selbstständig möglichst viel Verantwortung für die eigenen Lernfortschritte übernehmen. Das Lernbüro ist eine Lernform, in der jeder Einzelne in seinem eigenen Tempo an vorbereiteten „Bausteinen“ - differenzierten „Lernpfaden“ des jeweiligen Unterrichtsfachs – arbeitet, die den roten Faden für den individuellen Lernprozess bieten. Nach dem Prinzip der inneren Differenzierung arbeiten lernschwach […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Nächstes Kursjahr

      Kursdauer: 2 Tage à 3 Std.

      Kursgebühr: 90,00 €

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Kommunikation und Kooperation im Kollegium

    Nach Vereinbarung

    • Den Teamgeist stärken

      Ohne Teamgeist und ohne ein Selbstverständnis von Schule als „Mannschaftsspiel“ werden es Lehrerkollegien in Zukunft immer schwerer haben, Schule und damit den eigenen Arbeitsalltag zufriedenstellend und effizient zu gestalten. Gestiegene Anforderungen, schwierigere Schüler, anspruchsvolle (oder gänzlich anspruchslose) Eltern, Erweiterung der Aufgabenbereiche, Ausbau auf den Ganztagsbetrieb, Inklusion … - all’ dies erfordert eine möglichst reibungslose und konstruktive Zusamme […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Nach Vereinbarung

      Kursdauer: 1 Tag à 7 Std.

      Kursgebühr: bitte erfragen

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Kooperation auf Augenhöhe - Zusammenarbeit von Lehrerkollegium und OGS-Team

    Nach Vereinbarung

    •  

      Seitdem die Offene Ganztagsschule 2003 gestartet ist, hat sie sich als Erfolgsmodell etabliert. Die Nachfrage übersteigt heute die kühnsten Erwartungen. Dabei war das Modell von Anfang an mit einem Konstruktionsfehler behaftet, den der erfolgte Annäherungsprozess bis heute nicht restlos „reparieren“ konnte. Das zeigt der alltägliche Sprachgebrauch: Noch immer ist meistens die Nachmittagsbetreuung gemeint, wenn von „OGS“ die Rede ist. OGS meint aber die Ganztags-Schule insgesamt. Dass […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Nach Vereinbarung

      Kursdauer: 1 Tag à 7 Std.

      Kursgebühr: bitte erfragen

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Lernen im Projekt

    19.01.2017

    •  

      Lernen im Projekt ist eine Form selbstgesteuerten Lernens, die auf den Erwerb fachlicher, sozialer, personaler, methodischer und von Handlungs-Kompetenzen abzielt. Es durchläuft immer bestimmte Phasen, ist fächerübergreifend konzipiert und nutzt unterschiedliche Methoden und Lernorte. Projektlernen setzt auf Eigenständigkeit und Kooperation und fördert „Metakompetenzen“ wie Teamarbeit und Konfliktfähigkeit. Die Projektlehrer fungieren als Lernbegleiter und Coach. Wenn eine Schule ihre […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: 19.01.2017

      Kursdauer: 6 Tage

      Kursgebühr: 450,00 €

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Qualitätsanalyse/Schulinspektion

    01.02.2017

    • Wie kann sie frühzeitig und gut vorbereitet werden?

      Eine der wichtigsten Aufgaben für Schulleitung ist nach den Vorgaben des Schulgesetzes die Planung und Dokumentation der Schulentwicklung auf der Basis von kollegial vereinbarten schulinternen Standards und vorhandenen Kompetenzen. Beginnend mit dem Schuljahr 2013/2014 wird die Qualitätsanalyse schrittweise neu ausgerichtet. In einer durch die Inspektoren begleiteten Vorphase erstellt die Schule einen Reflexionsbogen zur Einschätzung der Schulsituation, der sich auf zentrale Aspekte de […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: 01.02.2017

      Kursdauer: 1 Tag à 7 Std.

      Kursgebühr: 90,00 €

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Schule neu denken - Transformationsprozesse initiieren und gestalten

    30.10.2016

    • Intensivseminar mit Margret Rasfeld und Alfons Döhler

      Bildungsinnovatoren wie Margret Rasfeld oder Gerald Hüther konfrontieren uns seit langem damit: Die aktuelle Schule mit ihrer einseitigen Ausrichtung auf (kognitive) Wissensvermittlung, dem Glauben an vermeintliche Altershomogenität, dem alles dominierenden Konkurrenzprinzip und der frühen Sortierung wird den Anforderungen des 21. Jahrhunderts nicht gerecht. In einer Zeit großer Umbrüche und Krisen, tiefgreifender Herausforderungen, komplexer und unsicherer Situationen braucht unsere […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: 30.10.2016

      Kursdauer: 4 Tage

      Kursgebühr: 390,00 €

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Schulen im Aufbruch - Fachtagungen für Schulen im Transformationsprozess

    Bitte erfragen

    •  

      Eine Vielzahl von Schulen in NRW hat für sich erkannt, dass die Schule für das 21. Jahrhundert neue Wege gehen muss. Gefragt sind: Neue Lern- und Arbeitsformen Ein anderer Blick auf die Notwendigkeiten von Lerninhalten und Methoden Neue angepasste Organisationsstrukturen, zeitliche und räumliche Gestaltung Die Weiterentwicklung des Rollenverständnisses der Lehrenden Ein hohes Maß an Zusammenarbeit in Teams Angemessene Kommunikationsstrukturen Eine […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Bitte erfragen

      Kursdauer: 1,5 Tage

      Kursgebühr: bitte erfragen

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Schulentwicklungsbegleitung - Externe Unterstützung bei Veränderungsprozessen

    Nach Vereinbarung

    •  

      Die Bewältigung der in nächster Zukunft anstehenden Aufgaben ist für die Schulen nicht alleine von innen heraus zu schaffen. Schulentwicklung benötigt Impulse, Zeit und Energie. Die stehen im kräftezehrenden Schulalltag nicht so ohne weiteres zur Verfügung. Schulentwicklung hat deshalb weitaus größere Chancen, wenn es eine kontinuierliche externe Unterstützung gibt. Externe Schulentwicklungsbegleiter können in dieser Situation zum einen inhaltlich-konzeptionelle Anregungen bieten und z […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Nach Vereinbarung

      Kursdauer: bitte erfragen

      Kursgebühr: bitte erfragen

      mehr Informationen und Anmeldung »
  • Was ist guter Unterricht? Unterrichtsentwicklung in der Grundschule

    Nach Vereinbarung

    •  

      „Gute Schule“ und „guter Unterricht“ stellen das wesentliche Anliegen des „Referenzrahmens Schulqualität NRW“ dar. In den letzten Jahren hat sich die Erkenntnis durchgesetzt, dass die Entwicklung von Schule im Primarbereich vor allem dann gelingt, wenn die Beteiligten einen deutlichen Schwerpunkt auf die konzeptionelle Weiterentwicklung von Unterricht legen. Entwicklungsbedarf besteht dabei angesichts zunehmender Heterogenität in den Schulklassen vor allem in puncto „Indi […]

      Nächstmöglicher Kursbeginn: Nach Vereinbarung

      Kursdauer: 1 Tag à 7 Std.

      Kursgebühr: bitte erfragen

      mehr Informationen und Anmeldung »