Bildungswerk Aachen

demenz balance-Modell©

Nächster Kursbeginn am/ab:

24.04.2018|ANMELDEN »

Kursnummer: H18-0424

Für Mitarbeiter, die mit Menschen mit Demenz arbeiten und in Kommunikation geschult sind, ist es alltäglich eine Herausforderung, individuell zu begleiten, zu pflegen und zu versorgen. Aufgrund der reduzierten Kommunikation ist es wesentlich, die inneren Prozesse eines Menschen mit Demenz nachzuvollziehen. Das demenz balance-Modell© von Barbara Klee-Reiter versucht eine Annäherung an das Empfinden eines Menschen mit Demenz durch simulierte Verlusterfahrung. Diese Erfahrung stärkt die individuell ausgerichtete Empathiefähigkeit. Die dadurch angepasste Aktion und Reaktion vermitteln die so wichtige äußere Sicherheit und Ruhe, da gerade die Fähigkeit zur Selbstregulierung durch die Demenz verloren geht.

Ziele:
Die Fortbildung bietet Raum für eine innere Verlusterfahrung und die Chance nachzuempfinden, wie sich – möglicherweise – ein Mensch mit Demenz fühlt. Diese Erfahrung bewegt, sie prüft die eigene Haltung und vertieft die Fähigkeit, die Bedürfnisse des Gegenübers erkennen, sich auf sie einstellen und das eigene Handeln besser abstimmen zu können. Die Übertragung dieser Erfahrung in den beruflichen Alltag hilft, Verhalten neu einordnen und die Botschaft dahinter entschlüsseln zu können.

Inhalte:

  • Selbsterfahrung im Umgang mit Verlust und Orientierungslosigkeit
  • Gefühle, Bedürfnisse in den verschiedenen Phasen der Demenz nachempfinden
  • Empathiefähigkeit und Selbstreflexion schulen
  • Reflexion und Austausch mit den anderen Kursteilnehmer/innen
  • Übertragung der eigenen Erfahrung auf die Situation von Menschen mit Demenz
  • Eigene Handlungskompetenz erweitern durch Erarbeiten von Handlungsmöglichkeiten

Zielgruppe:
Mitarbeiter/innen des Sozial- und Gesundheitswesens

Voraussetzung:
Kenntnisse über Demenz und die Bereitschaft, sich auf einen inneren Prozess einzulassen
 

Referent:

Kursdetails

Am/Ab

Di, 24.04.2018

Kursnummer

H18-0424

Ort

Bildungswerk Aachen

Kursgebühr

90,00 €

Kurstermine

Di 24.04.2018 09:00–16:00 Uhr