Bildungswerk Aachen

ZOOM für Referenten – Interaktives Live Seminar – Besprechungen, Workshops und Präsentationen gekonnt per Videokonferenz durchführen

Das Zoom-Training ist ideal für Referenten, Coaches und Trainer, die ihre Schulungen und Trainings ansprechend und erfolgreich mittels einer Videokonferenzsoftware wie ZOOM virtuell anbieten möchten sowie alle Personen, die schnell und kompakt lernen möchten, ZOOM effektiv zu nutzen. In dem interaktiven Training lernen Sie unmittelbar in der ZOOM Umgebung die Grundfunktionen der Software kennen, den Unterschied zwischen der Nutzung von ZOOM als Teilnehmer und als Moderator und die wichtigsten Tipps zur Kommunikation im digitalen Raum.
Sie lernen, wie Sie über Ihren Bildschirm Ihre eigenen Inhalte teilen und präsentieren können und mit Ihren Teilnehmern gemeinsam Dokumente erstellen und bearbeiten können, bspw. mit der Whiteboard-Funktion. Außerdem erfahren Sie, wie Sie die Software für digitale Gruppenarbeiten einsetzen können. Die Schulungsinhalte werden als interaktives Training in einer leicht verständlichen Art präsentiert. Sie erhalten begleitende Schulungsunterlagen mit Tipps und Tricks zur Moderation von Besprechungen, Online-Schulungen, Präsentationen und Workshops.

Inhalte:

  • Grundfunktionen der ZOOM Software
  • Wie nutze ich ZOOM als Moderator?
  • Kommunikation im digitalen Raum
  • Arbeit am geteilten Bildschirm
  • Teilen von eigenen Inhalten und Präsentationen
  • Erarbeiten von gemeinsamen Dokumenten, etwa durch die Nutzung von Whiteboards
  • Nutzung der Videokonferenzsoftware für digitale Gruppenarbeit
  • Technische und organisatorische Fragen


Die Schulung findet als Videokonferenz mit der Software ZOOM statt. Im Vorfeld der Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail einen entsprechenden Zugangslink.


Voraussetzung zur Teilnahme:
PC oder Laptop mit Internetzugang, Kamera und Mikrofon oder internetfähiges Smartphone (Hinweise dazu siehe unten), gültige E-Mail-Adresse

  • Die Teilnahme an der Fortbildung über einen PC oder Laptop mit Internetzugang, Kamera und Mikrofon ist empfehlenswert.
  • Die Teilnahme über ein internetfähiges Smartphone oder Tablet ist möglich, wird aber nicht empfohlen, weil einige Funktionen auf dem Tablet eingeschränkt sind.
  • Teilnehmende, die dennoch per Smartphone oder Tablet an der Fortbildung teilnehmen möchten, müssen vorab die Zoom-Mobile-App herunterladen.
  • Teilnehmende, die zum ersten Mal an einer Zoom-Videokonferenz teilnehmen, wird empfohlen, sich vorab die aktuelle Zoom-Software herunterzuladen:

Zoom-Software

Referent: