Bildungswerk Aachen

Ich nehms in die Hand! - Achtsamkeits- und emotionsbasierte Selbstführung

Nächster Kursbeginn am/ab:

28.03.2019|ANMELDEN »

Kursnummer: Ki19-0328

Wer im Arbeitsalltag nicht untergehen, sondern gesund und zufrieden bleiben möchte, tut gut daran, aus einer klaren Position heraus handlungsfähig zu bleiben. Dies geht nur über Reflexion und Weiterentwicklung der eigenen Person. Sei es in der Beziehung zu Kindern, der Zusammenarbeit im Team und mit Eltern oder in der Auseinandersetzung mit konzeptionellen Fragestellungen. In allen beruflichen Zusammenhängen sind Persönlichkeit und Soft Skills gefragt.

Ziele:
In dieser Fortbildung nehmen Sie sich als Person, Ihre Situation und Ihre Veränderungspotenziale bewusst in den Fokus. Sie lernen, sich selbst erfolgreich zu führen und immer wieder nach neuen konstruktiven Wegen für sich selbst, Ihr Team und Ihren beruflichen Alltag zu suchen. Dabei entwickeln Sie neue Haltungen und Strategien, die Sie darin unterstützen, sich selbst treu zu sein, bewusster, weitsichtiger und gelassener zu handeln, Ihren Berufsalltag mit mehr Zufriedenheit zu meistern und Ihre Arbeitsbeziehungen zu Kolleg/innen zu verbessern.

Inhalte:

  • Reflexion der eigenen Werte, Bedürfnisse und Rolle
  • Reflexion der persönlichen Selbstführung
  • Belastende Verhaltensmuster erkennen und loslassen
  • Weiterentwicklung emotionaler Kompetenzen
  • Achtsames Selbstmitgefühl
  • Eigene Grenzen und Handlungsspielräume er- und anerkennen
  • Klärung der persönlichen Visionen und Ziele
  • Persönliche Fähigkeiten und Potenziale
  • Persönliche Energiequellen erkennen und erweitern
  • Methoden des Selbstcoaching/-management
  • Balance zwischen Empathie und Durchsetzen
  • Konflikte selbstsicher und aktiv lösen
  • Training an konkreten Praxisbeispielen

Referent:

Kursdetails

Am/Ab

Do, 28.03.2019

(insg. 4 Kurstage)

Kursnummer

Ki19-0328

Ort

Bildungswerk Aachen

Kursgebühr

360,00 €

Kurstermine

Do 28.03.2019 09:00–16:00 Uhr
Fr 29.03.2019 09:00–16:00 Uhr
Do 02.05.2019 09:00–16:00 Uhr
Fr 03.05.2019 09:00–16:00 Uhr