Bildungswerk Aachen

Marte Meo Praktiker/in

Nächster Kursbeginn am/ab:

11.02.2019|ANMELDEN »

Kursnummer: Ki19-0211

Marte Meo ist ein videobasiertes Entwicklungsunterstützungsprogramm, das Entwicklungsprozesse auf eine besondere, individuelle Weise begleiten möchte, damit Kinder aktiv ihre Selbstbildungspotenziale, die sie von Geburt an mitbringen, in einer guten Atmosphäre „aus eigener Kraft“ und in ihrem Tempo entfalten können. Es nimmt das Potenzial von Entwicklung in den Blick und NICHT das Defizit! Marte Meo geht dabei von dem Grundsatz aus, dass die Basis für kindliche Lern- und Entwicklungsprozesse in der gelingenden Interaktion und Kommunikation zwischen Kindern und ihren wichtigsten Bezugspersonen begründet liegt. Aufbauend auf das, was Kinder schon können, unterstützt Marte Meo pädagogische Fachkräfte systematisch darin, (Selbst-) Bildungs- und Entwicklungsprozesse bei Kindern zu aktivieren anstatt Probleme zu kompensieren, kindliche Potenziale zu sehen, wertzuschätzen und zu stärken, Spiel-, Kooperations- und Schulfähigkeiten zu fördern und dort, wo einzelne Fähigkeiten noch nicht entwickelt sind oder Kinder Auffälligkeiten im Verhalten zeigen, die Entwicklungsbotschaft hinter diesem Verhalten zu lesen und entwicklungsunterstützend zu handeln. Dabei eröffnen Videoaufnahmen eine ganz neue und erhellende Sicht auf Entwicklung und Verhalten von Kindern und bieten viele Anregungen zur individuellen Entwicklungsförderung. Erst das aufmerksame Beobachten ohne zu bewerten ermöglicht es, wirklich in die Welt der Kinder zu kommen. Marte Meo bietet pädagogischen Fachkräften wertvolle Möglichkeiten, sich bewusst und fernab des oft hektischen Kita-Alltags auf Kinder und Alltagssituationen zu konzentrieren, konkrete Möglichkeiten der Entwicklungsunterstützung zu erarbeiten, die eigene sensitive Responsivität weiterzuentwickeln, gemeinsam mit Kolleg/innen in einen wertebewussten Austausch zu treten, mit Blick auf die Bildungsbereiche vernetzt zu denken und das eigene Handeln und seine Auswirkungen zu reflektieren. Marte Meo bietet Kindern die Chance, ein gesundes Selbstkonzept aufzubauen und konstruktive Verhaltensmodelle zu erlernen. Es unterstützt Kinder in ihren Selbstbildungsprozessen, in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung und dabei, ihre Potenziale mit Freude zu entfalten und vielfältige persönliche Kompetenzen wie z. B. Sprachfähigkeit, Selbstwirksamkeit, Selbstbewusstsein, Ausdauer, Konzentrationsfähigkeit, Begeisterungsfähigkeit, Beziehungsfähigkeit, Empathiefähigkeit, Impulskontrolle, Frustrationstoleranz, innere Struktur, Orientierung, Problemlösestrategien, Umgang mit Herausforderungen oder Konflikten u. v. m. zu entwickeln.

Marte Meo bildet das Fundament für ein gelingendes Leben!

 

Marte Meo Praktiker/in

Ziele:
In der Marte Meo Praktiker Ausbildung lernen Sie Marte Meo und seine Grundhaltung kennen. Auf dieser Basis erproben und trainieren Sie die einzelnen Marte Meo Elemente Schritt für Schritt in der Praxis. Sie reflektieren Ihr professionelles Handeln, vertiefen Ihre Marte Meo Kenntnisse und entwickeln Ihre persönliche Marte Meo Haltung intensiv weiter. Darüber hinaus lernen Sie alltägliche Interaktionen zu analysieren, Entwicklungsbedürfnisse zu erkennen und daraus entwicklungsunterstützende Handlungsmöglichkeiten für die individuelle Begleitung von Kindern abzuleiten und umzusetzen.

Inhalte:

  • Entwicklungspsychologische Grundlagen
  • Marte Meo Haltungsaspekte „Folgen & Leiten“ mit den dazu gehörenden Marte Meo Elementen
  • Kindliche Entwicklungsprozesse
  • Entwicklungsbotschaft hinter kindlichem Verhalten
  • Potenzialorientierte Perspektive
  • Marte Meo Checklisten zu Spiel-, Kooperations- und Schulfähigkeiten
  • Umgang mit entwicklungsverzögertem oder herausforderndem Verhalten
  • Entwicklungsunterstützende Handlungsmöglichkeiten
  • Trainieren der einzelnen Marte Meo Elemente anhand eigener Videoaufnahmen
  • Praktische Anregungen für die kontinuierliche Umsetzung im Alltag

Zertifikat:
Die Ausbildung endet mit einer anerkannten Zertifizierung zum/zur Marte Meo Praktiker/ in.

Referent:

Kursdetails

Am/Ab

Mo, 11.02.2019

(insg. 7 Kurstage)

Kursnummer

Ki19-0211

Ort

Bildungswerk Aachen

Kursgebühr

560,00 €

Kurstermine

Mo 11.02.2019 09:00–16:00 Uhr
Mo 25.02.2019 14:00–18:00 Uhr
Mo 11.03.2019 14:00–18:00 Uhr
Mo 25.03.2019 14:00–18:00 Uhr
Mo 08.04.2019 14:00–18:00 Uhr
Mo 06.05.2019 14:00–18:00 Uhr
Mo 20.05.2019 14:00–18:00 Uhr