Bildungswerk Aachen

Begleitung von Menschen mit einer Demenzerkrankung am Lebensende - Für Alltagsbegleiter*innen nach § 53c

Nächster Kursbeginn am/ab:

24.05.2023|ANMELDEN »

Kursnummer: H23-0524

Die Betreuung von Menschen mit einer Demenzerkrankung stellt eine permanente Herausforderung dar, auch für die in ihrer Tätigkeit sehr nah an den Bedürfnissen der Bewohner*innen orientierten Alltagsbegleiter*innen. Bei fortgeschrittener Erkrankung, wenn Worte nicht mehr zur Verfügung stehen, ist es häufig eine Herausforderung, einen Zugang zu den Menschen zu finden. Wie können Mitarbeiter*innen belastenden Symptomen, unspezifischer Unruhe oder ängstlichen Gefühlszuständen begegnen? Fachliches Wissen, Kreativität und Mut, den inneren Impulsen zu folgen, sollen in dieser Fortbildung im Vordergrund stehen.

Ziele:
Im Mittelpunkt steht die größere Sicherheit in der Sterbebegleitung von Menschen mit Demenz durch Fachlichkeit, Schulung der Wahrnehmung und praxisorientierte Übungen. Herausfordernde Situationen werden besprochen und individuelle Handlungskompetenzen gestärkt. Wie gestalten Sie noch einen Zugang zu Menschen, die keiner Worte mehr mächtig sind? Neben konkreter Fallarbeit zum Umgang mit fortgeschrittener Erkrankung geht es auch um das Kennenlernen von neuen Assessment-Instrumenten und möglichen Kooperationen mit weiteren Akteur*innen in der Begleitung am Lebensende. Wie können wir miteinander kommunizieren, um über mögliche Entscheidungen, Wünsche und Ängste  hinsichtlich der letzten Lebensphase frühzeitig mit den Bewohner*innen und ihren Zugehörigen ins Gespräch zu kommen?

Inhalte:

  • Verlauf der Erkrankung, stadienabhängige Probleme
  • Kommunikation im Verlauf der Erkrankung
  • Validation
  • Kreative Formen der Begegnung (Singen, raten, spielen, erinnern)
  • Wenn Essen und Trinken zur Herausforderung werden
  • Individuelle Beschäftigungsangebote - gerade auch für die letzte Lebensphase
  • Sterbephasen und Begleitungsanforderung am Lebensende
  • Gespräche mit Angehörigen
  • Hilfsangebote in der palliativen Versorgung
  • Gesundheitliche Versorgungsplanung (§132g SGB V)


Zielgruppe:
Alltagsbegleiter*innen nach § 53c

 

Auch als Inhouse-Schulung möglich. Bitte nehmen Sie Kontakt mit uns auf, um einen Termin zu vereinbaren und um detaillierte Absprachen zur Fortbildung zu treffen.

Referenten:

Kursdetails

Am/Ab

Mi, 24.05.2023

(insg. 2 Kurstage)

Kursnummer

H23-0524

Ort

Bildungswerk Aachen

Kursgebühr

230,00 €

Kurstermine

Mi 24.05.2023 09:00–16:00 Uhr
Do 25.05.2023 09:00–16:00 Uhr