Bildungswerk Aachen

Aromatherapie / Naturheilkundliche Pflege

Nächster Kursbeginn am/ab:

26.09.2022|ANMELDEN »

Kursnummer: H22-0926

Die komplementäre naturheilkundliche Pflege ergänzt die schulmedizinischen Behandlungen und ist in vielen Bereichen anwendbar, insbesondere in der onkologischen und palliativen Pflege, um bedürfnisorientiert Symptome zu lindern und Lebensqualität zu erhalten.

Ziele:
In dieser Fortbildung erhalten Sie einen Einblick in die ergänzende naturheilkundliche Pflege/Aromapflege. Im Fokus dieses Seminars stehen neben den Möglichkeiten in unserem Pflegealltag auch die naturheilkundliche Pflege in der Familie und besonders die Selbstpflege.


Inhalte:

  • Geschichte der Aromatherapie
  • Produktionsverfahren
  • Qualitätsmerkmale: Was beachte ich beim Einkauf?
  • Einteilung ätherischer Öle in Kopf-, Herz-, Basisnote
  • Vorstellung einiger wichtiger Pflanzenöle und Ausprobieren auf der Haut
  • Rezepturen und Tipps gegen diverse Alltagsbeschwerden
  • Mischen eines „Brummschädel“-Roll-Ons
  • Mischen eines „therapeutischen Parfums“
  • Herstellung eines Raumsprays
  • Herstellung eines Kuscheldufts
  • Praktische Übungen wie Waschungen, Mundpflege, Tee, Einreibungen und Auflagen
  • Symptomorientierte Mischungen bei Angst, Erbrechen, Übelkeit, Schlafstörungen, Mukositis, bei Haut- und Schleimhautstörungen u. v. m.


Zielgruppe:
Mitarbeiter*innen aus allgemeinen Pflegeeinrichtungen, insbesondere aus der hospizlichen und palliativen Versorgung, Alltagsbegleiter*innen nach § 53c

Referent/Referentin:

Kursdetails

Am/Ab

Mo, 26.09.2022

(insg. 2 Kurstage)

Kursnummer

H22-0926

Ort

Bildungswerk Aachen

Kursgebühr

230,00 €

Kurstermine

Mo 26.09.2022 09:00–16:00 Uhr
Di 27.09.2022 09:00–16:00 Uhr